Zurück zur Übersicht

Kino Intimes, Berlin

Programm abonnieren

4 Sterne aus 278 Bewertungen

Meinungen
19

Saalinformationen

Saal Nr. Anzahl Plätze Soundsystem
Saal 1 97 Dolby

Ihre Meinung

« 1 2 3 4 »

Bisherige Kommentare

(Anzeige: 5 von insgesamt 19)
Von: Sergey am: 20.04.15
sehr gutes Kino!!!
Von: Sami am: 08.01.15
Immer wieder schön. Auch wenn ich länger einmal nicht dort war, ist es jedes Mal so vertraut wie eh und je: familiäre Atmosphäre, schon fast kuschelig. Moderate Preise, gute Filmauswahl - bestes Kino
Von: Antje am: 22.08.13
Bin weggezogen aus Friedrichshain, halte aber diesem Kino die Treue. Schöne Kinoatmosphäre, heimelig und gemütlich - so wie ich mir Kino vorstelle! Die "Großen" interessieren mich nicht - Mainstream, Kommerz, Nüchternheit...Das "Intimes" ist es und bleibt es!
Von: Volker am: 30.12.12
Antwort an Edina: Das Kino wurde 1909 eröffnet. Ab 1919 unter Paul Schulz hieß es "Lichtspiele des Ostens". Ab 1924 unter dem Betreiber Max Perlow hieß es nun "Intimes Theater" - Also nichts mit Schmiddelfilmen zu DDR-Zeiten!
Von: Judith am: 10.04.12
Das beste Kino der Stadt!

« 1 2 3 4 »

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Cineplex Kinos